Flachdachabdichtungen

Für die unterschiedlichen Abdichtungsbereiche im Gewerbebau sind jeweils spezifische Materialeigenschaften gefragt. Die Industrie hat Kunststoff-Dachbahnen entwickelt, die speziell für das entsprechende Einsatzgebiet konzipiert und produziert werden.

Dächer ohne Auflast werden in der Regel dann konstruiert, wenn es sich um sogenannte "Leichtdächer" handelt, z.B. Tragdecken aus Stahltrapezblechen. Verklebungen sind auf solchen Dachkonstruktionen nicht sinnvoll. Schwingungen und andere Bewegungen können auf Dauer nicht ausgeglichen werden. Die punktweise Befestigung der lose verlegten Dachbahnen ist hier die Lösung. Diese Verlegetechnik hat sich in den vergangenen Jahrzehnten tausendfach in der Praxis bewährt.

D+W Projektierungen UG (haftungsbeschränkt)
Barloer Ringstraße 13
46399 Bocholt
Telefon: 028711899804 028711899804
Mobiltelefon: 01731623095
Fax:
E-Mail-Adresse:

Dachdeckermeisterbetrieb

Druckversion Druckversion | Sitemap
© D+W Projektierungen UG